Die Mitglieder des Seniorenbeirats, der Beigeordnete Thomas Visser und Dr. André Wiegratz bei der Präsentation der Notfalldose.

Seniorenbeirat

Notfalldose ab sofort auch in Krefeld

Auf Anregung der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen hat der städtische Seniorenbeirat das Projekt Notfalldose initiiert.

Die Notfalldose enthält wichtige medizinische Angaben für Notärzte und wird gut sichtbar in den Kühlschrank gestellt. Der Kühlschrank wurde als Aufbewahrungsort gewählt, weil in in fast allen Haushalten vorhanden und gut zu finden ist, so dass Rettungskräfte schnell lebensrettende Informationen bekommen können

Das Foto zeigt die Mitglieder des Seniorenbeirats, den BeigeordneternThomas Visser und Dr. André Wiegratz, den ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes, bei der Präsentation der Notfalldose.

Foto: © Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken